Figuren-Spielland Figuren-Spielland
Duo

Figuren zur Sofia die Erste Serie online kaufen

Sofia die Erste

Sofia die Erste
Sofia und ihre Freunde
Eltern wissen: Sofia die Erste gehört derzeit zu den beliebtesten Zeichentrick-Sendungen für Mädchen. Wenn Sie Ihrer Tochter eine besondere Freude machen wollen, dann kaufen Sie ihr doch eine Figur aus der BULLYLAND Sofia die Erste-Reihe, damit sie selbst zur Prinzessin werden kann.

Beschreibung: zur ausführlichen Beschreibung.

keine Produkte gefunden
Beschreibung: Sofia und ihre Freunde Kalle und Kiki
Die Serie umfasst vier Figuren. Zwei davon sind Sofia selbst in unterschiedlichen Positionen. Beide Spielfiguren tragen das typische fliederfarbene Kleid und eine kleine Krone. Während die eine Sofia ihr Kleid ausbreitet und scheinbar einen höflichen Knicks macht, übt die andere ihren aufrechten Gang mit einem Stapel Büchern auf dem Kopf. Beide Figuren sind rund 7 cm hoch. Komplettiert wird die Reihe durch Sofias Freunde. BULLYLAND präsentiert sowohl den Hasen Kalle auch das Eichhörchen Kiki in Spielfigur-Form. Die beiden Tiere sind etwa 4 cm hoch. Prinzessin. Doch das ist gar nicht so einfach.

Aufregende Abenteuer warten auf Ihr Kind
Alle vier Figuren ermöglichen es Ihrem Kind, in die magische Welt von Sofia einzutauchen und ihre abenteuerlichen Geschichten nachzuspielen. Wie bei allen anderen Produkten der Firma müssen sie auch bei der BULLYLAND Sofia die Erste-Reihe keine Sorgen haben, dass die Spielfiguren aus gesundheitsschädigenden Materialien gefertigt worden. BULLYLAND steht für hohe Qualität und nachhaltige Produktion. Somit können Sie beruhigt sein und sich über die leuchtenden Augen Ihres Kindes freuen.

Kategorien

cockie
Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.