Figuren-Spielland Figuren-Spielland
Duo

Safari Bauernhoftiere

Bauernhoftiere

Bauernhoftiere
Bauernhoftiere
Safari stellt die verschiedensten Bauernhoftiere her. Vom großen, muskulösen Bullen bis zur kleinen Honigbiene wurde an alle Tiere gedacht. So kommen auch die kleinsten Bewohner des Bauernhofes groß raus. Das Farmleben stellt viele unterschiedliche Aufgaben bereit. Die Kühe müssen gemolken werden, die Hühner müssen gefüttert werden und die Pferde wollen bei gutem Wetter auf die Weide und frisches Gras essen. Es ist viel zu tun! Auf dem Bauernhof wird es niemals langweilig.

Beschreibung: zur ausführlichen Beschreibung.

Beschreibung: Kühe und Rinder
Von Safari sind nicht nur die beliebte schwarz-weiße Holsteinkuh oder das Hereford-Rind erhältlich, sondern auch viele nicht so bekannte Rinderarten. So wird beispielsweise die Jersey Kuh, welche mit zu den ältesten Rinderrassen der Welt zählt, ebenfalls hergestellt. Sie stammt von der Insel Jersey. Dort konnte sie lange ohne den Einfluss anderer Rassen gezüchtet werden. Das Fell ist hellbraun gefärbt und meist trägt sie eine Kuhglocke. Der Safari Texas Langhorn Bulle hat beeindruckende Hörner, die bis zu zwei Meter lang werden können. Nachdem die ersten Rinder zu Zeiten von Columbus nach Amerika kamen, passten diese sich den dortigen Bedingungen an. Um sich durch die Büsche und Sträucher des Wilden Westens zu kämpfen entwickelten sich die langen Hörner.

Insekten
Von den meisten Figurenherstellern wurden die Insekten komplett vernachlässigt. Safari hingegen stellt einige sehr beeindruckend naturgetreu her. Aus der Käferfamilie hat es der Marienkäfer in die Figurensammlung geschafft. Charakteristisch für ihn sind seine roten Deckflügel mit unterschiedlicher Anzahl von schwarzen Punkten. Oft ist er auf Pflanzen anzutreffen, wo sich ebenfalls Blattläuse befinden. Diese sind seine vorwiegende Nahrungsquelle. Auch die fleißige Honigbiene ist als Safari Figur erhältlich. In der Imkerei arbeiten diese ruhelosen Helfer dafür, dass wir unseren süßen Honig erlangen können. Die Schmetterlinge dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Der orange und schwarz gemusterte Monarchfalter kommt hauptsächlich in Amerika vor.

Von der Ziege bis zur Gans
Auf dem Bauernhof sind natürlich noch viele andere Tierarten zu entdecken. Im Kaninchenstall findet man ein liegendes Kaninchen mit Hängeohren und ein braunes, sitzendes Kaninchen. Die Kinder lieben es mit ihnen zu spielen und sie zu streicheln. Der elegant aussehende Hahn weckt alle Bewohner pünktlich morgens mit seinem Krähen. Das weiße Haushuhn mit seinen drei Küken gibt sich jedoch unbeeindruckt. Es hat mit den kleinen Küken genug Arbeit. Auch die Zwergziege mit ihrem Jungen hat viel Spaß auf dem Bauernhof. Im Schweinestall herrscht munteres Treiben. Die vielen Ferkel quieken freudig durcheinander. Die Sau säugt die Neugeborenen geduldig.

Kategorien

cockie
Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.